Jahreszielplan

„Würdest Du mir bitte sagen, wie ich von hier am besten weiter gehe?“, fragt Alice die Katze. Diese maunzt: „Das hängt davon ab, wo Du hinwillst!“

Aus meiner Erfahrung ist der Jahreszielplan für einen Betrieb unumgänglich. Dieser sollte im letzten Quartal des Jahres stattfinden, um strategisch gut vorbereitet in das neue Jahr starten zu können. Seitdem wir den Jahreszielplan und den stetigen Abgleich in unsere Unternehmen machen, fallen Projekte weniger unter dem Tisch und unsere Umsätze sind stetig gestiegen. Das verdanken wir unserer Planungssicherheit.

Das heißt, seitdem wir den Jahreszielplan erarbeiten, ist unser Unternehmen im stetigen Wachstum. 

Um über die Zahlen, die Projekte, das Tagesgeschäft, die Wertschätzung, die Überraschungseffekte… also den WOW-Effekt die Übersicht zu haben und nicht das ein Glied in der Kette runterfällt, ist der Jahreszielplan sehr wichtig. Auch um ihn später den Mitarbeitern mitzuteilen. Denn nur dann, wenn die Mitarbeiter wissen, was in diesem Jahr geplant ist, kann niemand sagen, er hätte nichts gewusst.

In meinem Vortrag erfahren Sie:

  • Warum der Jahreszielplan für die Struktur und Planung in Ihrem Unternehmen so wichtig ist
  • Wie Sie Ihr Team mit ins Boot nehmen
  • Wie Sie von Ihrer Planung ins „TUN“ kommen
  • Wieso der Abgleich in fixen Zeitabständen so wichtig ist
  • Weshalb die Bedeutung der Lang,- Mittel- und Kurzfristigkeit so wichtig für Ihr Unternehmen ist

So kann Ihr Unternehmen ständig wachsen:

Struktur – Planen – „Ins Tun kommen“ – Abgleichen & aktualisieren– Ihr Unterhemen wächst